Gesagt - getan.

In Dahlhausen ist in den letzten Jahren viel passiert. Kommunalpolitisch hat der SPD-Ortsverein Dahlhausen viele Akzente gesetzt und an der erfolgreichen Gestaltung des Strukturwandels des Stadtteils aktiv mitgewirkt. Der neu gestaltete Otto-Wels-Platz, die anstehende Wiedereröffnung der Pontonbrücke, die Verbesserung des ÖPNV-Angebotes, der Ruhrauenpark mit dem Spielpark Dahl`sen 44, der Springorumradweg und die Kita am Sattelgut sind nur einige Projekte, die die SPD auf den Weg gebracht hat.

In der Bürgerversammlung in der Gaststätte Heinrichsbauer am 28. März um 19 Uhr möchten wir den Gästen die Ergebnisse unserer kommunalpolitischen Arbeit präsentieren und zeigen, was wir noch vorhaben. Sie haben dabei die Möglichkeit, Anregungen zu geben und Kritik zu äußern.

Als Diskussionspartner stehen zur Verfügung:

Unser Mitglied des Rates der Stadt Bochum Klaus Hemmerling
Unsere Mitglieder der Bezirksvertretung Norbert Konegen und Tanja Grewing
Bezirksbürgermeister Marc Gräf

Durch den Abend führt Helmut Börger (OV-Vorsitzender).