Alles unter einem Dach! Soziales Zentrum in Weitmar eröffnet

Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Bezirksbürgermeister Marc Gräf am Freitag das Soziale Zentrum Südwest. Die neue Anlaufstelle für Familien im Bochumer Südwesten bündelt auf dem Gelände der ehemaligen Gemeinschaftsgrundschule an der Brantropstraße Leistungen des Jugendamtes wie Kinderschutzes, Erziehungsberatung, Familienbildung und soziale Dienste im Stadtbezirk. In der Einrichtung "der kurzen Wege" stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Besucherinnen und Besuchern in heller, angenehmer Atmosphäre auf drei Etagen und über 1.000 Quadratmetern Besprechungs- und Büroräume, Spielräume und ein Seminar- und Bewegungsraum zur Verfügung.