Sperrung stößt auf Kritik

Selten herrschte soviel Einigkeit in der Bezirksvertretung Südwest. So lehnen alle Fraktionen die Brückensperrung ab und schlossen sich dem Initiativantrag der SPD an. Er beinhaltet u.a. einen erneuten Pilotversuch mit Starenkästen auf beiden Seiten der Brücke oder eine Schrankenanlage.

Mehr Infos unter folgendem Link:

https://www.waz.de/staedte/bochum/sperrung-der-pontonbruecke-stoesst-auf-reichlich-kritik-id213592063.html